Kommunalwahlen 2016

Wahlprogramm Themenschwerpunkte:
  • Erneuerung Bushaltestellen in Langholt bzw. an der Langholter Straße
    Analog der Förderung für die Bushaltestellen an der Kirchstraße
  • Fertigstellung Baugebiet Langholt und des Feuerwehrhauses Langholt
  • Stärkung der Außenbereiche im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzeptes
    Prüfung der Bebauungsmöglichkeiten und Gewerbeansiedlungen
  • Vereinsförderung und  -unterstützung mit Zuschüssen für Investitionen in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Freizeit- und Erholungskonzept Idasee
  • Schaffung neuer Arbeitsplätze mit Erweiterung des Gewerbegebietes
  • Förderung der Feuerwehren (Bau Holterfehn), der Kinder- und Jugendfeuerwehr
  • kommunale Errichtung von seniorengerechten Generationen übergreifenden Wohnkonzepten und Erweiterungen des Seniorenheims unter Berücksichtigung von Integration und Inklusion
  • Neubau eines Radweges zwischen Holte und Stickhausen (Ländersache!)
  • Erschließung neuer Siedlungs- / Baugebiete mit bezahlbaren Grundstückspreisen
  • Erhalt Wiekenlandschaft in Verbindung mit einem Be- und Entwässerungskonzept
  • Gefahrenschwerpunkte Straßenverkehr / Schulwegsicherheit
  • Ausbau von Krippen- und Kindergartenplätzen, der Ganztagsbetreuung und der verlässlichen Grundschulen